Filtern
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Synthesizer

Synthesizer für den außergewöhnlichen Sound

Die Erzeugung von Tönen und Klängen ist in einer Musikproduktion ebenso wichtig wie bei einem Live-Auftritt. Dein Publikum wird begeistert sein, wenn deine Musik auf der Bühne andere Klänge zeigt als der Sound vom Album. Dazu kannst du Sequenzen hinzusampeln oder einen Klangerzeuger nutzen, der Musik, Sprache und Töne miteinander modelliert. Die Digitalisierung ermöglicht mittweile nicht nur den Einsatz von analogen Geräten – die allerdings bei Musikern und dem Publikum immer noch besonders beliebt sind. Auch digitale oder hybride Synthesizer halten auf den Bühnen Einzug.



Synthesizer für den außergewöhnlichen Sound Die Erzeugung von Tönen und Klängen ist in einer Musikproduktion ebenso wichtig wie bei einem Live-Auftritt. Dein Publikum wird begeistert sein, wenn... mehr erfahren »
Fenster schließen
Synthesizer

Synthesizer für den außergewöhnlichen Sound

Die Erzeugung von Tönen und Klängen ist in einer Musikproduktion ebenso wichtig wie bei einem Live-Auftritt. Dein Publikum wird begeistert sein, wenn deine Musik auf der Bühne andere Klänge zeigt als der Sound vom Album. Dazu kannst du Sequenzen hinzusampeln oder einen Klangerzeuger nutzen, der Musik, Sprache und Töne miteinander modelliert. Die Digitalisierung ermöglicht mittweile nicht nur den Einsatz von analogen Geräten – die allerdings bei Musikern und dem Publikum immer noch besonders beliebt sind. Auch digitale oder hybride Synthesizer halten auf den Bühnen Einzug.

1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Roland JU-06A
(8)
ab 379,00 € 419,00 €
Roland JU-06A
Novation Peak
(5)
ab 1.119,00 € 1.429,00 €
Novation Peak
Arturia MicroFreak
(6)
329,00 €
Arturia MicroFreak
Roland JD-Xi
(5)
ab 479,00 € 571,00 €
Roland JD-Xi
Novation AFX Station
(0)
419,00 € 449,00 €
Novation AFX Station
Novation MiniNova
(10)
312,00 € 369,00 €
Novation MiniNova
Roland SE-02
(6)
ab 438,00 € 529,00 €
Roland SE-02
Roland TB-3
(4)
265,00 € 342,00 €
Roland TB-3
Moog Grandmother
(5)
ab 915,00 € 1.099,00 €
Moog Grandmother
Novation Bass Station II
(2)
325,00 € 449,00 €
Novation Bass Station II
Moog DFAM
(7)
ab 580,00 € 699,00 €
Moog DFAM
Yamaha Reface CP
(1)
317,00 € 389,00 €
Yamaha Reface CP
Korg Microkorg
(6)
365,00 € 419,00 €
Korg Microkorg
Yamaha Reface CS
(2)
299,00 € 389,00 €
Yamaha Reface CS
Pioneer DJ Toraiz AS-1
(5)
456,00 € 549,00 €
Pioneer DJ Toraiz AS-1
1 von 8

Was sind Synthesizer?

Synthesizer sind Tasteninstrumente, mit deren offenen oder modularen Systemen oder als Midi-Controller du kreative Klänge erzeugen kannst. Zu bestehenden Songs werden eigene Töne hinzugefügt oder Sequenzen erstellt. Du kannst deine musikalischen Kreationen im Homestudio, aber auch in Echtzeit auf der Bühne präsentieren.  

Der erste optische Eindruck kommt einem Keyboard sehr nahe, doch ein Synthesizer kann aufgrund des modularen elektronischen Aufbaus eine eigenständige Klangsynthese durchführen. Dabei werden die Sounds neu abgemischt oder in anderer Konstellation zusammengesetzt, sodass das Ergebnis ein vollkommen anderes ist als der ursprüngliche Klang. Du kannst ebenfalls komplett neue Töne erstellen.

Wenn du zum ersten Mal mit einem Synthesizer arbeiten möchtest, solltest du darauf achten, dass die Bedienung möglichst intuitiv geschieht und die Oberflächenanordnung strukturiert ist. Je erfahrener du bist und je komplexer deine Vorstellungen von deinem Sound sind, desto leichter kannst du auf umfangreichere Modelle zurückgreifen, die deine Musik in deinen persönlichen Stil verwandeln.

Synthesizer für deine Ansprüche

Musiker und DJs sind sich nicht einig, ob digitale oder analoge Synthesizer die besseren Klänge erzeugen. Fakt ist, jede Variante hat ihren ganz eigenen Charakter. Analoge Instrumente klingen für viele Musiker wärmer und haben einen eigenen Charakter. Digitale Geräte können mittlerweile analoge Geräte und Effekte simulieren, sodass man kaum noch Unterschiede hört.  Beide Klangerzeuger kommen für elektronische Musik, Techno und HipHop in Frage.

Analoge Synthesizer

Für deinen Auftritt oder deine eigene Musikproduktion kannst du damit rechnen, dass ein analoger Synthesizer satte und kraftvolle Klänge erzeugt. Für deine Crowd kannst du zudem mit dem Sound experimentieren, denn er klingt tatsächlich noch handgemacht. Die wichtigsten Bauteile sind der Oszillator, der Filter und der Verstärker, die mit Spannungen und Schwingungen Töne erzeugen. Musiker mit einem feinen Gespür und viel Freude am Ausprobieren holen sich damit einen echten Goldschatz ins Studio. Die ersten Modelle waren die Moog-Synthesizer, die noch heute gebaut werden.

Digitale Synthesizer

Digitale Synthesizer sind beliebt, weil sich die gewünschten Sounds damit schneller erzeugen lassen. Vor allem Neulinge und Musiker, die auf Schnelligkeit setzen, kommen damit auf ihre Kosten. Dank der verwendeten Algorithmen und einem integrierten Wandler kannst du dein Publikum mit einem satten Sound begeistern. Selbst eine ganze Band oder Töne aus der freien Natur musikalisch darzustellen, ist mit den digitalen Synthesizern möglich. Damit wird dein Auftritt garantiert zu einem Erfolg!

Hybride Synthesizer

Hier vereinen sich beide Tasteninstrumente. Nicht nur die Oszillatoren kommen zum Einsatz, sondern auch die Algorithmen. Filter und Verstärker gehören zur analogen Bauweise, bei den hybriden Synthesizer übertragen sie jedoch die digitalen Signale. Wenn du dein Publikum auf einem Gig sowohl mit Gitarrenriffs als auch mit elektronischer Musik begeistern oder dich im Homestudio ausprobieren möchtest, bist du mit den Geräten auf der sicheren Seite.

Aufbau und Funktion von Synthesizern

Der Klangweg des Synthesizers ist bei analogen und digitalen Modellen komplett unterschiedlich. Als substraktive Synthese wird die Musikbearbeitung bei den herkömmlichen Synthesizern bezeichnet. Sie enthalten mindestens einen Oszillator, der die Signale mischt. Damit du deinen Sound hörst, werden dabei elektrische Schwingungen erzeugt und in Schallwellen umgewandelt. Die Kombination der Klänge erfolgt im Mixer, ehe der Filter unerwünschte Töne löscht und die gewünschte Klangfarbe produziert. Dadurch entsteht ein individueller Sound. Zuletzt muss dieser durch den Verstärker, der die Lautstärke optimiert. Mit individuellen Effekten kannst du zum Schluss deine Musik anpassen.

Korg-Synthie, Moog und Yamaha bei recordcase.de

In unserem Onlineshop wirst du mit Sicherheit fündig, wenn du dich als Neuling mit einem Synthesizer ausstatten oder dein Bühnenequipment vervollständigen möchtest. Für Musiker, DJs oder Künstler bieten sich mit diesen Tasteninstrumenten neue Möglichkeiten, das Publikum auf deinem Event zu begeistern.

Dabei stehen dir Synthesizer in analoger oder digitaler Form zur Auswahl, auch kleine Pocket Operatoren sind immer eine Ergänzung wert. Wir führen beispielsweise Yamaha-Synthesizer, Roland-Synthesizer, Behringer-Synthesizer oder Synthesizer von Arturia. Auch der Pionier Moog fertigt Geräte, deren Sound die Massen zum Tanzen bringt. Gern sind wir bei allen Fragen rund um einen neuen Synthesizer für dich da.

Zuletzt angesehen