TURBO schnelle Lieferung
bis zu 5 Jahre Garantie
100 Tage Rückgaberecht
+49-(0)9951-690190

DJ Plattenspieler

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 15
ORB DF-1i Schallplattenbügler
ORB DF-1i Schallplattenbügler
1.349,00 €
  • Artikel-Nr.: 0010101682
  • Denon VL-12 Prime
    Denon VL-12 Prime
    749,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108879
  • Pioneer PLX-1000
    Pioneer PLX-1000
    729,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108058
  • NEU
    Stanton STR8.150 M2
    Stanton STR8.150 M2
    599,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109347
  • NEU
    Stanton ST-150 M2
    Stanton ST-150 M2
    599,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109346
  • Stanton ST-150 II
    Stanton ST-150 II
    569,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020102407
  • Mixars LTA
    Mixars LTA
    479,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108693
  • Audio Technica AT-LP1240 USB
    Audio Technica AT-LP1240 USB
    435,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020107560
  • Akai BT-500 Black
    Akai BT-500 Black
    428,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109246
  • AKAI BT-500
    AKAI BT-500
    417,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109198
  • NEU
    Numark NTX1000
    Numark NTX1000
    399,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109574
  • OMNITRONIC DD-5220L
    OMNITRONIC DD-5220L
    359,00 €
  • Artikel-Nr.: 0050110018
  • NEU
    Stanton T.92 USB M2
    Stanton T.92 USB M2
    349,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020109351
  • Synq X-TRM1
    Synq X-TRM1
    339,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020102874
  • Pioneer PLX-500
    Pioneer PLX-500
    ab 328,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108781
  • Stanton T.92 USB
    Stanton T.92 USB
    316,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020104619
  • Numark TT250 USB
    Numark TT250 USB
    299,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108581
  • Roland TT-99
    Roland TT-99
    289,00 €
  • Artikel-Nr.: 0020108874
  • ORB Cartridge Warmer
    ORB Cartridge Warmer
    289,00 €
  • Artikel-Nr.: 0010101695
  • 1 von 15

    Dj Turntables - Das Revival von Vinyl

    technicks sl 1210 dj plattenspieler

    Das DJing ist für einige ein Hobby, für andere ein Beruf. Ganz egal, wie intensiv man an den Turntables arbeitet - wichtig ist dabei, den richtigen DJ Plattenspieler zu nutzen. Hier gibt es heutzutage eine große Auswahl an verschiedenen Varianten, die sich vor allem im Aufbau sehr voneinander unterscheiden. Wir zeigen Dir, worauf es grundsätzlich zu achten gilt und woran Du ein hochwertiges Produkt erkennst.

    Dual Plattenspieler, DJ Plattenspieler Direktantrieb & Co. - die wichtigsten Aspekte für die Auswahl eines DJ Plattenspielers

    Es gibt verschiedene Punkte, auf die beim Erwerb eines DJ Plattenspielers geachtet werden sollte. Dazu zählt zum Beispiel zunächst der Antrieb: Heutzutage sind zwei Systeme weit verbreitet, diese sind der Direktantrieb und der Riemenantrieb. Beim Direktantrieb sorgt ein Motor für den unmittelbaren Antrieb des Plattentellers. Auf diese Weise genießt man eine kurze Reaktionszeit bei Änderungen des Tempos.

    Dem gegenüber steht der Riemenantrieb, der - wie der Name bereits verrät - über einen Riemen verfügt, welcher den Plattenteller antriebt. Vorteilhaft ist an dieser Bauweise zwar, dass der separate Betrieb von Motor und Plattenteller störendes Rumpeln reduziert, dafür jedoch reagiert der Antrieb eher träge auf kurzfristige Änderungen der Geschwindigkeit.

    Das Herzstück eines jeden Plattenspielers für DJs ist allerdings die Abtastnadel, die sich am Ende des Tonabnehmers befindet und besonders sensibel ist. Sie funktioniert nur dann einwandfrei, wenn sie "scharf" genug ist. Bei entsprechendem Verschleiß ist nach einigen Jahren meist ein kompletter Austausch erforderlich. Hier kommt es auf den Plattenspieler an, ob sich die Nadel einzeln austauschen lässt oder ob man ein ganz neues Tonabnehmersystem kaufen und einbauen muss.

    Ein wichtiger Punkt ist demnach die Auswahl eines Plattenspielers mit einer qualitativ hochwertigen Nadel. Eine besonders große Rolle spielt hier der Schliff: Grundsätzlich wird zwischen dem sphärischen und dem elliptischen Schliff unterschieden. Der elliptische Schliff bietet hier den Vorteil, dass der Tonabnehmer mehr Daten verarbeiten und somit eine breitere Frequenzspanne abdecken kann. Der Sound ist in der Regel satter, dafür wird die Schallplatte durch die Nadel allerdings auch etwas mehr belastet.

    Schonender für die Platten ist dagegen eine Nadel mit sphärischem Schliff, welche sich dann empfiehlt, wenn man regelmäßig als DJ arbeitet und die Platten regelmäßig nutzt. Zusätzlich gibt es noch andere Schliffe bei den Nadeln - hier ist es ratsam, sich im Vorfeld im Fachhandel genauer zu erkundigen, ehe man eine Wahl trifft.

     

    Tonabnehmer und Plattenteller - worauf Du beim Kauf von einem DJ Plattenspieler Set achten solltest

    Eine weitere entscheidende Komponente bei einem DJ Plattenspieler ist der Plattenteller, auf dem die Schallplatte platziert wird. Für einen korrekten Lauf ist es wichtig, dass die Platte nicht schwingt - deshalb muss sie komplett waagerecht auf dem Teller liegen. Prinzipiell gilt: Je schwerer die Platte ist, desto besser arbeiten auch die Gleichlaufwerke. Somit wiegt ein qualitativ hochwertiger Plattenteller in der Regel mehr als acht Kilogramm.

    Weiterhin gibt es den Tonabnehmer als eines der wichtigsten Bauteile des Plattenspielers. Er sorgt dafür, dass die feinen Rillen auf der Schallplatte in digitale Akustiksignale umgewandelt werden - so wird letzten Endes auch der Ton erzeugt. Ein hochwertig verarbeiteter Tonabnehmer bietet einen deutlich besseren Klang beim Abspielen der Platte - hier lohnt sich in jedem Fall ein Vergleich vor dem Kauf.

    Auch Rezensionen von anderen Käufern können eine große Hilfe sein, um das richtige Gerät zu finden. Letzten Endes sollte bei modernen DJ Plattenspielern noch darauf geachtet werden, dass es sich um einen USB Plattenspieler handelt. Ein Plattenspieler mit USB bietet die Möglichkeit, verschiedene Endgeräte, wie beispielsweise den PC, durch ein passendes Kabel besonders einfach daran koppeln zu können. Auch weitere digitale Anschlüsse können hilfreich sein, wobei hier allerdings jeder DJ eigene Präferenzen hat.

    Zuletzt angesehen
    TOP