Filtern
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

2 Kanal Mixer

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TOPSELLER!
Pioneer DJ DJM-450
(24)
Pioneer DJ DJM-450
ab 699,00 € 769,00 €
Kurzfristig lieferbar
DJ-Tech DIF-2S MKII
(8)
DJ-Tech DIF-2S MKII
249,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJM-250 MK2 - Front
(17)
Pioneer DJ DJM-250 MK2
ab 379,00 € 419,00 €
Kurzfristig lieferbar
DJ-Tech DIF-M2
(8)
DJ-Tech DIF-M2
269,00 € 289,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ DJM-S7
(2)
Pioneer DJ DJM-S7
ab 1.599,00 € 1.649,00 €
Sofort lieferbar
TOPSELLER!
Epsilon Inno-Mix2
(7)
Epsilon Inno-Mix2
149,00 € 259,00 €
Sofort lieferbar
TOPSELLER!
Epsilon Inno-Mix2-W
(7)
Epsilon Inno-Mix2-W
149,00 € 259,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ DJM-S11
(2)
Pioneer DJ DJM-S11
ab 1.798,00 € 2.149,00 €
Kurzfristig lieferbar
DJ-Tech DIF-1S
(8)
DJ-Tech DIF-1S
199,00 € 229,00 €
Sofort lieferbar
Allen & Heath Xone 23
(5)
Allen & Heath Xone 23
299,00 € 399,00 €
Sofort lieferbar
Numark SCRATCH
(0)
Numark SCRATCH
455,00 € 623,99 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ DJM-S3
(10)
Pioneer DJ DJM-S3
ab 549,00 € 599,00 €
Kurzfristig lieferbar
Rane Seventy
(0)
Rane Seventy
ab 1.341,00 € 1.919,99 €
Sofort lieferbar
Rane Seventy A-Track
(0)
Rane Seventy A-Track
1.489,00 € 2.219,99 €
Sofort lieferbar
Allen & Heath Xone 23C
(2)
Allen & Heath Xone 23C
435,00 € 499,00 €
Sofort lieferbar
1 von 3

DJ Mischpulte mit 2 Kanälen - Ein Einstieg

2 kanal mixer

Für viele DJs beginnt der Weg mit einem 2 Kanal Mixer. Diese speziellen DJ Mischpulte besitzen neben den 2 Kanälen einen Crossfader, um von Kanal 1 auf Kanal 2 zu überblenden. Meist sind Filter an Bord und auch Effekte, die im Vergleich zu den Clubmixern mit 4 Kanälen meist nicht so umfangreich ausfallen.

Battle vs. DJ Mischer

ecler battle mixer

Ein klassischer Battle-Mixer ist klein und handlich und nimmt so wenig Platz wie möglich zwischen den Turntables oder den CD-Playern ein, da hier der Fokus vor allem auf kurzen Wegen liegt, die die Hand zurücklegen muss.

Auch der Crossfader sollte möglichst schnell zu bedienen sein und muss wertig verarbeitet sein, um den Belastungen stand zu halten. Battle Mixer sind meist minimalistisch ausgestattet und bieten nur das Nötigste. Dies betrifft sowohl Effekte (wenn überhaupt vorhanden) als auch die Anschlussmöglichkeiten.

2 kanal mixer von pioneer

Liegt der Haupt-Einsatzbereich eher beim klassischen Mischen z.B. im Elektronikbereich, wird eher Wert auf hochwertige Effekte und gute Bedienbarkeit gelegt. Auch sollte der spätere Einsatzzweck doppelt bedacht werden. Im Gegensatz zu den Battle-Mixern lassen sich bei "normalen" 2 Kanal DJ Mischpulten Mikrofone und andere Audioquellen anstecken und bieten hier deutlich mehr Flexibilität.

Wird z.B. später im Club aufgelegt, ist eine größere Anzahl von Anschlüssen, Effekten und anderen Features durchaus sinnvoll und wird auch öfter benötigt als kurze Wege und Crossfader.

Rackmixer - Platz sparen

Eine weitere Bauform sind sogenannte DJ Rackmixer. Diese lassen sich sowohl auf einem Tisch oder Pult neben den Audioquellen aufstellen. Sie bieten aber noch zudem die Möglichkeit, sich in einem 19 Zoll Rack einbauen zu lassen und damit höchste Flexibilität, was Platzangebot und Einsatzbereich angeht. Denn so kann sich auch ein DJ-Mixer zu einem Studio-Festeinbau umfunktionieren lassen.

Zusätzlich sind aber auch - je nach Hersteller und Modell - Einbauwinkel für die Rackmontage als optionales Zubehör erhältlich. So lässt sich auch ein normales DJ-Mischpult ins Studio-Rack integrieren.

Zuletzt angesehen