Filtern
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kopfhörer für DJs

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TOPSELLER!
Sennheiser HD 25 Limited Blue Edition
(4)
Sennheiser HD 25 Limited Blue Edition
139,00 € 149,00 €
Sofort lieferbar
Sennheiser HD 25 Plus
(23)
Sennheiser HD 25 Plus
182,00 € 199,00 €
Kurzfristig lieferbar
Sennheiser HD 25
(54)
Sennheiser HD 25
133,00 € 149,00 €
Sofort lieferbar
Sennheiser HD 280 Pro
(6)
Sennheiser HD 280 Pro
85,00 € 99,00 €
Sofort lieferbar
Zomo HD-1200
(33)
Zomo HD-1200
89,00 €
Sofort lieferbar
Zomo Mono-Stick HD-120
(11)
Zomo Mono-Stick HD-120
69,00 €
Sofort lieferbar
Zomo HD-500
(15)
Zomo HD-500
22,00 €
Sofort lieferbar
TOPSELLER!
Pioneer DJ HDJ-X5
(15)
Pioneer DJ HDJ-X5
ab 80,00 € 99,00 €
Sofort lieferbar
Zomo HD-3000
(8)
Zomo HD-3000
ab 99,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ HDJ-X10
(29)
Pioneer DJ HDJ-X10
ab 253,00 € 339,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ HDJ-X5 BT
(13)
Pioneer DJ HDJ-X5 BT
ab 125,00 € 159,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ HDJ-CUE1
(0)
Pioneer DJ HDJ-CUE1
68,00 € 69,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ HDJ-X7
(41)
Pioneer DJ HDJ-X7
ab 149,00 € 199,00 €
Sofort lieferbar
Pioneer DJ HDJ-CUE1BT
(0)
Pioneer DJ HDJ-CUE1BT
ab 95,00 € 99,00 €
Kurzfristig lieferbar
Technics EAH-DJ1200
(7)
Technics EAH-DJ1200
159,00 €
Sofort lieferbar
1 von 2

DJ Kopfhörer - Eine Übersicht

DJ Kopfhörer von Sennheiser

Du bist gerade am Anfang Deiner DJ-Karriere und möchtest wissen, worauf du beim Kauf eines DJ-Kopfhörers achten musst?
Da es im rauchen DJ-Alltag öfters auch mal hektisch zugeht, steht eine robuste Konstruktion ziemlich weit oben auf der Kriterienliste.

Klangqualität

Eine gute Klangqualität, oft etwas bassbetont, aber mit klaren Höhen und warmen Mitten, ist eines der wichtigsten Kirterien bei Kauf eines DJ-Kopfhörers. Allerdings ist gerade bei den etwas günstigeren Modellen damit zu rechnen, dass die Klangqualität ab einer gewissen Lautstärke übersteuert und daher nicht mehr optimal ist. Das es aber auch anders geht, zeigen z.B. die Zomo HD-500, die trotz des sehr günstigen Preises mit einer erstaunlichen Wiedergabequalität punkten können.

Aber auch bereits die Bauform entscheidet über die Qualität des Klanges, wie man in der Praxis schnell bemerkt. So sind offene Kopfhörer naturgemäß schlechter geschirmt als geschlossene, was sich auch im Klang wiederspiegelt.
Geschlossene gute DJ Kopfhörer überzeugen durch ihre sehr hohe Abschirmung. Damit haben sie praktisch einen integrierten Schallschutz. Da die Kopfhörer meist in sehr lauten Umgebungen arbeiten müssen, brauchen sie auch diese starke Abschirmung.

Tragekomfort

Mit dem Tragekomfort ist das wie üblich so eine Sache des persönlichen Geschmacks. Zu einem guten Tragekomfort tragen vor allem auch die Ohrmuscheln mit einer optimalen Polsterung wie auch gut sitzende Kopfbügel bei. Die Headphones dürfen nicht zu fest sitzen, denn auch dies würde dem Tragekomfort negativ beeinflussen. Gute Modelle lassen sich daher verstellen und variabel auf die eigene Kopfgröße und Form einstellen.

Auch das Gewicht spielt unter anderem eine entscheidene Rolle, ob sich der Kopfhörer auch daher und in langen Sessions gut tragen lässt, oder ob er mit der Zeit unangenehm wird oder gar schmerzt.

Einsatzbereich und Vorteile von DJ Kopfhörern

Ein DJ-Kopfhörer ist darauf spezielisiert, dass er einen allgemein guten Klang mitbringt. Meistens sind die Bässe einwenig überbetont und der Mittenbereich optimiert, so das der Eindruck entsteht, der Klang sei besonders gut. Im Gegensatz zu den Studio-Kopfhörerpendanten brauchen DJs jedoch kein lineares und detailgetreues Klangbild, sondern müssen im allgemeinen damit bei hohen Lautstärken mischen können. Daher ist eine Anhebung der entsprechend erwähntes Frequenzen sinnvoll, da diese im Livebetrieb erfahrungsgemäß "geschluckt" werden.

Damit in einer Diskothek oder in einem Club überhaupt etwas gehört werden kann, müssen die DJ-Headphones Außengeräusche gut abschirmen. Hier trägt auch die Polsterung, neben der Bauform, einen hohen Anteil. Durch eng anliegende Ohrmuscheln aus gutem Material werden Geräusche zuverlässig minimiert.
Somit sorgt bei DJ Kopfhörern die Polsterung nicht nur für einen hohen Komfort, sondern kommt auch dem Klangbild zugute.

Zuletzt angesehen