Filtern
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Yamaha PSR-E373
(0)
Yamaha PSR-E373
227,00 € 304,00 €
Voraussichtich lieferbar: 15. März 2024
NEU
Roland FP-30X
(0)
Roland FP-30X
ab 584,00 € 845,00 €
Sofort lieferbar
Roland FP-E50
(2)
Roland FP-E50
731,00 € 999,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha PSR-E473
(0)
Yamaha PSR-E473
363,00 € 481,00 €
Sofort lieferbar
Roland Fantom-08
(0)
Roland Fantom-08
1.639,00 € 2.059,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha CK61
(0)
Yamaha CK61
809,00 € 1.169,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha MODX7+
(0)
Yamaha MODX7+
1.450,00 € 2.083,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha CK88
(0)
Yamaha CK88
1.244,00 € 1.699,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha MODX6+
(0)
Yamaha MODX6+
1.243,00 € 1.785,00 €
Kurzfristig lieferbar
Roland Juno-DS 61
(0)
Roland Juno-DS 61
679,00 € 887,00 €
Sofort lieferbar
Roland Fantom 8
(2)
Roland Fantom 8
3.269,00 € 4.552,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha CP88
(0)
Yamaha CP88
1.989,00 € 3.160,00 €
Sofort lieferbar
Roland Fantom-07
(0)
Roland Fantom-07
1.366,00 € 1.853,00 €
Sofort lieferbar
Roland E-X10
(0)
Roland E-X10
175,00 € 219,00 €
Sofort lieferbar
Roland Fantom 7
(1)
Roland Fantom 7
2.999,00 € 4.119,00 €
Sofort lieferbar
Roland RD-88
(1)
Roland RD-88
1.110,00 € 1.442,00 €
Sofort lieferbar
Roland RP107
(0)
Roland RP107
892,00 € 1.149,00 €
Voraussichtich lieferbar: 29. Februar 2024
Akai MPC Key 61
(0)
Akai MPC Key 61
1.489,00 € 2.399,99 €
Sofort lieferbar
Yamaha MODX8+
(0)
Yamaha MODX8+
1.648,00 € 2.380,00 €
Sofort lieferbar
Roland RPU-3
(0)
Roland RPU-3
129,00 € 167,00 €
Sofort lieferbar
Roland E-X50
(0)
Roland E-X50
308,00 € 399,00 €
Sofort lieferbar
Roland F107
(0)
Roland F107
779,00 € 1.149,00 €
Sofort lieferbar
Yamaha CP73
(0)
Yamaha CP73
1.706,00 € 2.528,00 €
Sofort lieferbar
Roland Juno-DS 88
(0)
Roland Juno-DS 88
928,00 € 1.235,00 €
Sofort lieferbar
1 2 von 2

Pianos und Keyboards: Dein Tor zur Musikalischen Kreativität

hands on keyboardEgal, ob Du Anfänger bist, der den ersten Schritt in die Musikwelt machen möchte, oder ein erfahrener Profi, der sein Studio aufrüsten möchte, hier wirst Du fündig. In unserer Kategorie "Pianos und Keyboards" findest Du alles, von Entertainer-Keyboards über E-Pianos bis hin zu Arranger Keyboards und Pianos.

Nachfolgend findest du eine übersichtliche Kaufberatung und wertvolle Tipps, die dir die Auswahl beim finden deines nächsten Keyboards erleichern.

Entertainer-Keyboards: Alles, was Du brauchst in einem Gerät

Du suchst nach einem Keyboard, das Dir die Vielseitigkeit bietet, die Du benötigst, um Deine musikalischen Ideen zum Leben zu erwecken?

Dann könnte ein Entertainer-Keyboard genau das Richtige für Dich sein.

Yamaha PSR KeyboardDiese All-in-One-Instrumente bieten Rhythmen, Begleitungen und eine Vielzahl von Sounds, was sie zur perfekten Wahl für all jene macht, die auf der Suche nach Vielseitigkeit sind. Mit einem Entertainer-Keyboard hast Du quasi eine komplette Band in Deinen Händen. Willst Du also Deine musikalischen Fähigkeiten ausbauen oder den perfekten Sound für Deine nächste Performance finden, könnte ein so ein Keyboard genau das Richtige für Dich sein.

Ein Tipp zur Auswahl des passenden Entertainer-Keyboards: Achte auf die Anzahl der verfügbaren Sounds und Rhythmen sowie auf die Qualität der Tastatur. Je höher die Anzahl der Sounds und Rhythmen, desto vielseitiger ist das Instrument. Eine gut verarbeitete Tastatur mit anschlagdynamischen Tasten trägt zudem zum Spielgefühl und Deinem Musikgenuss bei.

Vor- und Nachteile von Entertainer-Keyboards

Vorteile:

  • Vielseitigkeit: Mit einer breiten Palette von Sounds und Rhythmen kannst Du fast jeden Musikstil abdecken.
  • Tragbarkeit: Sie sind leicht und kompakt, was sie ideal für den mobilen Einsatz macht.
  • Einfache Bedienung: Viele Modelle sind besonders anwenderfreundlich und somit auch für Anfänger geeignet.

Nachteile:

  • Begrenzte Kontrolle: Im Vergleich zu anderen Keyboards können die Sound- und Effektmanipulationsmöglichkeiten eingeschränkt sein.
  • Soundqualität: Einige Modelle können bei der Klangqualität Kompromisse eingehen, um eine hohe Anzahl von Sounds zu bieten.

Top Modelle und Hersteller

  • Yamaha PSR-SX Serie: Yamaha ist bekannt für seine zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Keyboards. Die PSR-SX Serie bietet eine Vielzahl von Sounds und Begleitstilen.
  • Roland BK Serie: Die BK Serie von Roland ist bekannt für ihre Klangqualität und Vielseitigkeit.

E-Pianos: Der Klang eines akustischen Pianos, die Vorteile des Digitalen

Roland FP Digital PianoDu liebst den Klang und das Spielgefühl eines akustischen Pianos, aber Dir fehlt der Platz oder die Möglichkeit, ein solches zu Hause aufzustellen? Dann könnte ein E-Piano die Lösung für Dich sein. E-Pianos bieten den Klang und das Gefühl eines akustischen Pianos, kombiniert mit der Vielseitigkeit und Bequemlichkeit eines digitalen Instruments. Sie sind daher ideal fürs Üben, für Studioaufnahmen oder für Live-Auftritte.

Beim Kauf eines E-Pianos solltest Du auf ein paar Dinge achten. Zum einen spielt die Qualität der Samples, also der digitalisierten Klänge, eine große Rolle für den Gesamtklang des E-Pianos. Zum anderen sollten die Tasten gewichtet und anschlagdynamisch sein, um ein möglichst authentisches Spielgefühl zu erzeugen.

Wenn Du den warmen und reichen Klang eines akustischen Klaviers liebst, aber die Vorteile und Bequemlichkeit eines digitalen Instruments zu schätzen weißt, dann ist ein E-Piano die perfekte Wahl für Dich.

Vor- und Nachteile von E-Pianos

Vorteile:

  • Realistischer Klang: E-Pianos bieten hochwertige, gesampelte Klänge von echten akustischen Pianos.
  • Anschlagdynamische Tasten: Sie simulieren das Spielgefühl eines echten Klaviers.
  • Keine Wartung: Im Gegensatz zu akustischen Pianos müssen E-Pianos nicht gestimmt werden und sind in der Regel wartungsfrei.

Nachteile:

  • Soundqualität: Obwohl E-Pianos hochwertige Klänge bieten, können sie nicht ganz das Klangspektrum und die Klangtiefe eines echten Klaviers erreichen.
  • Gewicht: E-Pianos sind in der Regel schwerer als andere Keyboardtypen und daher weniger mobil.

Arranger Keyboards: Dein persönlicher Musikproduzent

Worksation KeyboardWenn Du mehr als nur ein Keyboard suchst, dann sind Arranger Keyboards möglicherweise das Richtige für Dich. Sie kombinieren eine hochwertige Tastatur mit einer Vielzahl von Musikproduktionsfunktionen. Arranger Keyboards können Synthesizer, Sampler und Sequenzer in einem Gerät vereinen und sind daher die ultimative Wahl für Produzenten und fortgeschrittene Musiker. Das macht sie zu einem kompletten musikalischen Werkzeug, das Dir ermöglicht, ganze Songs zu komponieren und aufzunehmen.

Bei der Auswahl eines Arranger Keyboards ist es wichtig, auf die Anzahl und Qualität der verfügbaren Sounds zu achten sowie auf die Möglichkeiten zur Bearbeitung und Arrangierung dieser Sounds. Ein guter Arranger sollte zudem eine intuitive Benutzeroberfläche und eine breite Palette an Anschlussmöglichkeiten bieten

Vor- und Nachteile von Arranger Keyboards

Vorteile:

  • Vielseitigkeit: Arranger Keyboards bieten eine breite Palette an Sounds und Styles, was sie zu einem sehr vielseitigen Instrument macht.
  • Aufnahmefunktionen: Viele Arranger Keyboards haben eingebaute Sequenzer oder Recorder, mit denen Du Deine Musik aufnehmen kannst.
  • Eingebaute Begleitautomatik: Mit dieser Funktion kannst Du alleine spielen und hast trotzdem eine komplette Band im Hintergrund.

Nachteile:

  • Komplexität: Arranger Keyboards können aufgrund ihrer vielen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten zunächst überwältigend sein.
  • Größe und Gewicht: Sie sind oft größer und schwerer als andere Keyboards, was sie weniger portabel macht.

Top Modelle und Hersteller

  • Yamaha PSR-SX Serie: Die PSR-SX Serie von Yamaha ist bekannt für ihre hervorragende Soundqualität und Vielseitigkeit.
  • Korg Pa Serie: Korg ist ein weiterer Top-Hersteller im Bereich der Arranger Keyboards. Die Pa Serie bietet eine beeindruckende Anzahl von Sounds und Styles.

Pianos: Der Klassiker unter den Tasteninstrumenten

Roland Grand PianoPianos sind die Könige der Tasteninstrumente. Sie bieten einen unverwechselbaren, reichen und warmen Klang, der in nahezu jeder Musikrichtung zu finden ist.

In unserer Auswahl findest Du sowohl akustische als auch digitale Pianos, je nach Deinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben.

Vor- und Nachteile von Pianos

Vorteile:

  • Klangqualität: Pianos bieten eine unübertroffene Klangqualität, die von keinem anderen Tasteninstrument erreicht wird.
  • Spielgefühl: Das Spielgefühl eines echten Pianos ist einzigartig und kann von keinem Keyboard oder Digitalpiano vollständig reproduziert werden.
  • Langlebigkeit: Pianos sind robust gebaut und können bei guter Pflege mehrere Generationen überdauern.

Nachteile:

  • Größe und Gewicht: Pianos sind groß und schwer, was sie schwierig zu transportieren macht.
  • Wartung: Pianos müssen regelmäßig gestimmt und gewartet werden, was zusätzliche Kosten verursachen kann.

Top Modelle und Hersteller

  • Yamaha U Serie: Die U Serie von Yamaha bietet eine hervorragende Klangqualität und ist bekannt für ihre Langlebigkeit.
  • Roland GP Serie: Mit ihren kompakten Abmessungen und einem guten Preis/Leistungsverhältnis werden dich diese Pianos begeistern

Welches Keyboard soll ich mir kaufen?

Die Entscheidung, welches Piano Du kaufen solltest, hängt von Deinen individuellen Bedürfnissen, Deinem Budget und Deinem musikalischen Hintergrund ab. Hier sind einige Faktoren, die Du in Betracht ziehen solltest:

  • Deine Erfahrung: Wenn Du ein Anfänger bist, kann ein digitales Piano eine gute Wahl sein, da sie oft eingebaute Lernwerkzeuge und -funktionen haben. Wenn Du bereits Erfahrung hast und einen authentischeren Klang suchst, könnte ein akustisches Piano die bessere Wahl sein.
  • Dein Budget: Akustische Pianos sind oft teurer als digitale Pianos. Wenn Dein Budget begrenzt ist, könntest Du mit einem digitalen Piano beginnen und später auf ein akustisches umsteigen.
  • Dein Platz: Akustische Pianos sind groß und schwer und benötigen einen stabilen und gut belüfteten Platz. Digitale Pianos sind in der Regel kompakter und leichter zu transportieren.
  • Dein musikalischer Stil: Verschiedene Pianos erzeugen unterschiedliche Klänge. Einige sind besser für klassische Musik geeignet, andere für Jazz oder Pop. Denke über den Stil der Musik nach, den Du spielen möchtest, und wähle ein Piano, das diesen Stil gut unterstützt.

Hier findest du eine übersichtliche Tabelle, mit allen Vor- und Nachteilen der jeweiligen Keyboard- und Piano-Typen:

TypVorteileNachteile
Entertainer-Keyboards
  • Vielseitige Sounds und Rhythmen
  • Leicht und tragbar
  • Anwenderfreundlich
  • Eingeschränkte Sound- und Effektmanipulation
  • Mögliche Kompromisse bei der Klangqualität
E-Pianos
  • Realistischer Klang
  • Anschlagdynamische Tasten
  • Keine Wartung erforderlich
  • Kann nicht ganz das Klangspektrum eines echten Klaviers erreichen
  • Schwerer als andere Keyboardtypen
Arranger Keyboards
  • Breite Palette an Sounds und Styles
  • Aufnahmefunktionen
  • Eingebaute Begleitautomatik
  • Kann aufgrund der vielen Funktionen überwältigend sein
  • Größer und schwerer als andere Keyboards
Klassische Pianos
  • Unübertroffene Klangqualität
  • Einzigartiges Spielgefühl
  • Langlebigkeit
  • Größe und Gewicht
  • Erfordert regelmäßige Wartung

Was sind die Hauptunterschiede zwischen einem Piano und einem Keyboard?

hand-on-a-synthesizer-keyboardPianos und Keyboards sind zwei verschiedene Arten von Tasteninstrumenten, die jeweils ihre einzigartigen Merkmale haben.

Ein Piano, ob akustisch oder digital, ist in erster Linie darauf ausgerichtet, den Klang und das Spielgefühl eines traditionellen akustischen Pianos zu reproduzieren. Akustische Pianos erzeugen ihren Klang durch den physischen Prozess des Hammers, der auf eine Saite schlägt, was zu natürlichen Resonanzen und Klangnuancen führt, die schwer vollständig zu digitalisieren sind. Digitale Pianos hingegen verwenden fortschrittliche Sampling-Technologien, um den Klang eines akustischen Pianos so genau wie möglich nachzuahmen, bieten aber zusätzlich Vorteile wie die Möglichkeit, Kopfhörer anzuschließen, verschiedene Sounds zu wählen oder sogar eine Verbindung zu einem Computer herzustellen.

Ein Keyboard hingegen ist in der Regel viel vielseitiger. Keyboards können Hunderte oder sogar Tausende verschiedener Sounds und Instrumente nachahmen, von Pianos und Orgeln bis hin zu Streichern, Bläsern und Synthesizern. Viele Keyboards haben auch Begleitautomatiken und eingebaute Lernwerkzeuge, die sie ideal für Anfänger machen. Allerdings kann das Spielgefühl auf einem Keyboard weniger authentisch sein, da die Tasten oft weniger gewichtet sind als bei einem Piano.

Wie wähle ich das richtige Keyboard oder Piano für einen Anfänger aus?

Korg pa beginner keyboardDie Wahl des richtigen Keyboards oder Pianos für einen Anfänger hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, darunter Budget, Platzbedarf, musikalische Ziele und Interessen.

Wenn das Budget eine große Rolle spielt, ist ein Keyboard oft die kostengünstigere Wahl. Keyboards sind auch tragbarer und benötigen weniger Platz, was sie ideal für Personen mit begrenztem Wohnraum oder für diejenigen macht, die ihr Instrument oft transportieren müssen.

Für Anfänger, die daran interessiert sind, eine Vielzahl von Musikstilen zu erkunden, oder die vielleicht noch nicht genau wissen, welchen Stil sie bevorzugen, bietet ein Keyboard mit seiner Vielzahl von Sounds und Rhythmen eine große Flexibilität. Viele Keyboards verfügen auch über eingebaute Lernfunktionen, die Anfängern helfen können, die Grundlagen des Klavierspiels zu erlernen.

Ein digitales Piano kann eine gute Wahl sein, wenn der Anfänger ein realistischeres Spielgefühl und einen Klang sucht, der dem eines akustischen Pianos näher kommt. Digitale Pianos haben oft gewichtete Tasten, die das Gefühl eines akustischen Pianos nachahmen, und sie verwenden hochwertige Samples, um einen realistischen Pianoklang zu erzeugen.

Letztlich sollte die Wahl auf das Instrument fallen, das den Anfänger dazu inspiriert, regelmäßig zu üben und seine musikalischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Welche Keyboard-Typen eignen sich am besten für die Produktion von elektronischer Musik?

Die Produktion von elektronischer Musik erfordert oft ein hohes Maß an Flexibilität und Kontrolle über den Klang. Daher sind bestimmte Typen von Keyboards besser geeignet, um die komplexen und vielseitigen Anforderungen dieses Musikstils zu erfüllen.

  • Synthesizer-Keyboards sind ideal für die elektronische Musikproduktion. Sie bieten eine breite Palette von Klangsynthesefunktionen, die es Dir ermöglichen, Deinen eigenen einzigartigen Sound zu schaffen. Mit einem Synthesizer kannst Du die Wellenformen, Filter und Hüllkurven Deines Sounds manipulieren, um alles von satten Bässen bis hin zu schwebenden Pads und scharfen Leads zu erzeugen.
  • MIDI-Controller-Keyboards sind eine weitere gute Wahl. Sie erzeugen keinen eigenen Klang, sondern senden MIDI-Daten an Deinen Computer, wo Du sie mit einer DAW (Digital Audio Workstation) und Softwaresynthesizern oder -samplern verwenden kannst. MIDI-Controller bieten oft eine Vielzahl von Steuerelementen, wie Pads, Knöpfe und Fader, mit denen Du Deine Software-Instrumente und Effekte in Echtzeit steuern kannst.
  • Workstation-Keyboards sind eine Art All-in-one-Lösung, die eine Vielzahl von Sounds und Begleitungen, ein eingebautes Aufnahmesystem und oft auch eine vollständige DAW bietet. Sie können eine gute Wahl sein, wenn Du einen kompletten Produktionsworkflow in einem einzigen Instrument haben möchtest.

roland fantom keyboard detailWenn Du Dich auf das Spielen und Programmieren von Beats konzentrieren möchtest, könntest Du auch ein Pad-Controller-Keyboard in Betracht ziehen. Diese Geräte verfügen über anschlagdynamische Pads, die ideal zum Spielen von Drums und zum Sequenzieren von Rhythmen sind.

Marken wie Yamaha, Roland, Korg und auch AKAI bieten eine Vielzahl von Optionen in jeder dieser Kategorien, so dass Du sicher etwas finden wirst, das zu Deinen musikalischen Zielen und Deinem Budget passt. Denke daran, dass das beste Instrument für Dich dasjenige ist, das Deine Kreativität fördert und es Dir ermöglicht, den Sound zu erzeugen, den Du Dir vorstellst.

Welche Funktionen sollte ich bei der Auswahl eines Keyboards für Live-Auftritte beachten?

Für Live-Auftritte gibt es einige wichtige Funktionen und Faktoren, die bei der Auswahl eines Keyboards berücksichtigt werden sollten:

  1. Klangqualität: Bei Live-Auftritten ist eine hohe Klangqualität unerlässlich. Achte auf ein Keyboard mit hochwertigen Sounds, die gut in einer Live-Umgebung funktionieren. Einige Keyboards verfügen über spezielle Live-Modi, die die Einstellungen für die optimale Leistung auf der Bühne optimieren.

  2. Leichtigkeit der Bedienung: In einer Live-Situation musst Du in der Lage sein, schnell auf verschiedene Einstellungen und Sounds zuzugreifen. Ein Keyboard mit einem gut organisierten Bedienfeld und einfach zu navigierenden Menüs kann hier einen großen Unterschied machen.

  3. Vielseitigkeit: Ein gutes Live-Keyboard sollte eine breite Palette von Sounds und Funktionen bieten, um verschiedene musikalische Situationen abdecken zu können. Überlege, ob Du Funktionen wie Layering und Splitting benötigst, um mehrere Sounds gleichzeitig zu spielen, oder ob eingebaute Effekte oder Begleitungen für Deine Darbietung nützlich sein könnten.

  4. Portabilität: Wenn Du regelmäßig auftrittst und Dein Instrument transportieren musst, ist ein leichtes und tragbares Keyboard eine kluge Wahl. Beachte dabei auch, dass ein kleineres, kompakteres Modell eventuell weniger Tasten hat als ein größeres.

  5. Robustheit: Da Live-Auftritte oft eine Menge Abnutzung mit sich bringen, solltest Du ein Keyboard wählen, das robust genug ist, um den Anforderungen des Tourlebens standzuhalten.

  6. Anschlussmöglichkeiten: Überprüfe, ob das Keyboard über die notwendigen Anschlüsse verfügt, um sich in die Soundanlage einzufügen, die Du oder der Veranstaltungsort verwenden. Dies könnte USB, MIDI, Audioausgänge und vielleicht sogar ein XLR-Ausgang für den direkten Anschluss an eine PA-Anlage sein.

Hersteller wie Yamaha, Roland und Korg bieten eine Vielzahl von Keyboards, die für Live-Auftritte geeignet sind und diese Funktionen bieten.

Zuletzt angesehen