• KRK Systems
  • 0020108733
  • Sofort lieferbar. Lieferung 1-2 Werktage

    358,00 €

    499,00 € (28.26% gespart | UVP des Herstellers)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar. Lieferung 1-2 Werktage

    Garantieerweiterung Mehr Infos

    Merken
    Mit der S2 Subwoofer-Serie liefert KRK die perfekte Ergänzung zu KRK ROKIT, VXT und vielen... mehr

    Produktinformationen "KRK 10S2"

    Mit der S2 Subwoofer-Serie liefert KRK die perfekte Ergänzung zu KRK ROKIT, VXT und vielen anderen 4 -8 Zoll Studiomonitorsystemen. KRK S2 Subwoofer erfüllen die Aufgabe, das fehlende Low-End im Mix zu bestehenden Monitorsystemen hinzuzufügen. Die für den Studioeinsatz entwickelten KRK S2 Lautsprecher überzeugen durch eine präzise, unverfälschte und präzise Basswiedergabe ohne künstliche Anwendung. Damit ist es möglich, den Tieftonbereich eines Mixes jederzeit zuverlässig und präzise zu regeln.

    Features KRK 10S2

    • 10 Zoll Glas-Aramid Gewebe Tieftöner
    • Basserweiterung bis zu 28Hz mit einem maximalen Schalldruck (SPL) von 117 dB
    • Fußschalter-Anschluss zum Ein-/Ausschalten von Sub und Crossover (Fußschalter nicht im Lieferumfang enthalten)
    • Abgerundetes Design mit frontaler Bassreflex Öffnung für flexible Platzierungsmöglichkeiten
    • Kraftvolle und leichte Class D Verstärker
    • Vier schaltbare Crossover Frequenzen bei 60, 70, 80 und 90Hz
    • Flexible Anschlussmöglichkeiten: XLR, 6,3mm Klinke sowie Cinch Ein- und Ausgänge
    • Regler für Polarität und Eingangsempfindlichkeit
    • Schutzgitter aus Stahl und verstärktes 15 mm MDF Gehäuse für maximalen Schutz und Stabilität
    • Ground-Lift Schalter zum Schutz vor Erd- oder Brummschleifen
    • Abmessungen: 382 x 355 x 408 mm
    • Gewicht: 17.7 kg

    Dokumente / Treiber / Tests / Handbücher für KRK 10S2

    Kundenbewertungen für  "KRK 10S2"
    Durchschnittliche Kundenbewertung:  (1)
    Idealer Partner der Rokit Serie
    01.04.2019

    Die Rokit 5 bieten zwar einen wirklich sauberen Klang, ich kann die Tiefen untenrum aber nur "erahnen". Zwar hört man diese, aber man fühlt sie nicht. Ich habe direkt den 10 Zoll Woofer genommen und nicht den kleineren 8 Zöller, da die Preisdifferenz nur minimal war.
    Der Woofer rundet das Klangbild optimal unten rum ab, ohne das Klangbild mit Bass zu überlagern. Dezenz, aber durchaus kräftig zupackend- Emfehle ich jeden Rokit Benutzer, der von der Basswiedergabe doch etwas entäuscht ist!

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen