• 0020112607
  • 2.457,00 € 2.799,00 € (342,00 € gespart | UVP des Herstellers)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar - Bei Dir in 1-3 Tagen*

    Garantieerweiterung Mehr Infos

    TOPSELLER!
    Pioneer DJ CDJ-3000 Pioneer DJ CDJ-3000
    ab 2.549,00 € 2.599,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Pioneer DJ DJM-V10 Pioneer DJ DJM-V10
    ab 3.350,00 € 3.499,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ DJM-750 Mk2 Pioneer DJ DJM-750 Mk2
    ab 1.199,00 € 1.349,00 €
    Sofort lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ XDJ-RX3 Pioneer DJ XDJ-RX3
    ab 2.211,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ Opus-Quad
    Pioneer DJ Opus-Quad
    2.910,00 € 3.299,00 €
    Sofort lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ XDJ-XZ Pioneer DJ XDJ-XZ
    ab 2.313,00 € 2.479,00 €
    Sofort lieferbar
    Pioneer DJ RMX-1000 Pioneer DJ RMX-1000
    ab 749,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ XDJ-1000MK2 Pioneer DJ XDJ-1000MK2
    ab 1.449,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ CDJ-3000 Pioneer DJ CDJ-3000
    ab 2.549,00 € 2.599,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Decksaver Pioneer DJ DJM-A9
    Decksaver Pioneer DJ DJM-A9
    82,00 €
    Sofort lieferbar
    Decksaver Pioneer DJ CDJ-3000
    Decksaver Pioneer DJ CDJ-3000
    56,00 € 70,21 €
    Sofort lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ Opus-Quad
    Pioneer DJ Opus-Quad
    2.910,00 € 3.299,00 €
    Sofort lieferbar
    Pioneer DJ DJM-V10 Pioneer DJ DJM-V10
    ab 3.350,00 € 3.499,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Zomo Flightcase PM-A9 NSE
    Zomo Flightcase PM-A9 NSE
    269,00 €
    Sofort lieferbar
    Pioneer DJ FLT-DJMA9
    Pioneer DJ FLT-DJMA9
    289,00 € 319,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Technics SL-1200G
    Technics SL-1200G
    4.499,00 €
    Sofort lieferbar
    Der Pioneer DJ DJM-A9 ist eine konsequente Weiterentwicklung der DJM-Mixer Serie und bietet... mehr

    Produktinformationen "Pioneer DJ DJM-A9"

    Der Pioneer DJ DJM-A9 ist eine konsequente Weiterentwicklung der DJM-Mixer Serie und bietet Verbesserungen und Optimierungen in allen Bereichen. Dieser professionelle 4-Kanal DJ Mixer fühlt sich in großen Clubs, Festivals oder umfangreichen Setups wohl und lässt keine DJ-Wünsche offen.

    Die hochwertigen 32-Bit-A/D-Wandler von ESS Technology lassen den A9 absolut brilliant und natürlich klingen - egal welches Genre. Ebenfalls wurden die internen Komponenten optimiert und neu ausgewählt, so dass auch die Mikrofon- und Kopfhörerausgänge mit verbessertem Signalweg so hochwertig wie nie zuvor klingen.

    Beim A9 stehen alle Zeichen auf Komfort: Die Anordnung der Elemente wurde verbessert und vergrößert, so dass die Knobs und Regler leichter zugänglich sind. Die Kanalfader und Magvel Crossfader der dritten Generation arbeiten abermals smoother als in den Vorgängern. Die Sound Color Sektion wurde mit einem Center Lock Feature versehen, mit der man sicherstellt, dass man nicht versehentlich zwischen den Hi/Low-Parametern hin- und herzuwechselt, egal wie schnell man an den Reglern dreht.

    In der Beat-FX Sektion stehen nun insgesamt 14 Effekte zur Verfügung, die sich alle Standalone einsetzen lassen. Darunter 3 brandneue Effekte. Für optimierten Workflow steht ein Farbdisplay zur Verfügung, die den gewählten Effekt und dessen Parameter anzeigt. Mit dem überarbeiteten X-Pad lassen sich die Effekte durch einfaches sliden mit dem Finger beeinflussen.

    Noch besser ist nun auch die Mikrofon-Sektion, die mit einer 48V Phantomspeisung ausgestattet ist, so dass sich auch hochwertige Kondensatormikrofone an den A9 anschließen lassen. Ein Novum in einem DJ Mixer. Es stehen sogar 3 verschiedene Effekte extra für den Mikrofonbereich zur Verfügung, um den Klang schnell anpassen zu können.

    DJ-Wechsel werden mit dem A9 so einfach wie nie zuvor: Dank Dual USB-B/C Anschlüssen kann der Mixer zwei PCs/Macs gleichzeitig ansprechen, auf denen entweder rekordbox oder Serato DJ läuft. Dank umfangreicher Ein/Ausgangssektion inklusive Send/Return kann der Mixer praktisch jedes noch so umfangreiche Setup realisieren. Mit Bluetooth-Streaming kann sogar Musik von Smartphones oder Tablets an jeden Kanal des Mixers geroutet werden.

    Dank LAN Port und integriertem WiFi Modul kann der A9 schnell und einfach in ein Netzwerk integriert werden um z.B. von der Ferne aus überwacht zu werden. Der Mixer ist sowohl mit rekordbox, wie auch mit Serato DJ (und DVS-Setups) sowie ShowKontrol und PRO DJ LINK Bridge kompatibel.

    Egal welches Setup: Der DJM-A9 ist bereit dafür und liefert beste Klangqualität und professionelle Features in allen Lebenlagen!

    Noch mehr Infos findest du im DJM-A9 Testbericht HIER im DJ Blog

    Features Pioneer DJ DJM-A9

    • Vier-Kanal Mixer für den professionellen Einsatz in Clubs, Festivals und anspruchvollen Setups
    • Kristallklare Klangqualität dank den 32-Bit ESS Digitalwandlern
    • Verbesserte Bedienbarkeit durch großzügigere Anordnung der Bedienelemente
    • Sound Color FX mit Center Lock Funktion - Erstmals verbaut in einem Pioneer DJ Mixer
    • 14 Beat FX mit 3 komplett neuen Effekten: Mobius, Triplet Filter und Triplet Roll
    • Schließe 2 verschiedene PC/Mac-Systeme zur gleichen Zeit an dank der Dual USB Typ-B und USB Typ-C Anschlüsse
    • Bluetooth Funktion mit Routing Option auf jeden Kanal
    • Zwei unabhängige Kopfhörer-Ausgänge für mehrere DJs
    • Umfangreiche Ein/Ausgangssektion, dass alle erdenklichen Setups abdeckt
    • Überarbeite Mikrofon-Sektion mit 48V Phantomspeisung und 3 neuen Mic-Effekten (Echo, Pitch, Megafon)
    • Hochauflösendes LCD-Farbdisplay zeigt alle wichtigen Einstellungen an
    • Unterstützung für die Stagehand-App und integrierte Sound Check-Funktion
    • Unterstützung für rekordbox und Serato DJ Pro
    • DJM-REC-App-Unterstützung für eine zuverlässige Aufnahmefunktion von Sets
    • Unterstützung für Video- und Beleuchtungs-Apps
    • LAN Terminal Anschluss

    Technische Daten

    • Kompatible Software: rekordbox, Serato DJ Pro, ShowKontrol, PRO DJ LINK Bridge
    • Frequenzgang: 20 - 40.000 Hz
    • S/N Ratio: 105 dB (Line) | 114 dB (USB, Digital) | 88 dB (Phono) | 79 dB (Mic)
    • THD: >0.005 %
    • Stromverbrauch: ca. 46 Watt
    • Gewicht: 10.2 kg
    • Abmessungen (B x T x H): 407 x 458 x 108 mm

    Lieferumfang

    • Pioneer DJ DJM-A9 Clubmixer
    • Stromkabel
    • Schnellstart Anleitung
    • Garantie und Sicherheitshinweiße
    Pioneer DJ DJM-A9 AD Converters

    Kristallklare Audio-Qualität

    Dank den hochwertigen 32-Bit-A/D- und D/A-Wandler von ESS Technology in der Kanalsektion bzw. den Ausgängen kannst du erstklassige Klangqualität erwarten, die jedem großen Club und Festival gerecht wird.

     

    Pioneer DJ DJM-A9 Verbessertes Layout

    Verbesserter Bedienkomfort

    Der DJM-A9 bietet einen größeren Abstand um die EQ-Regler herum für bessere Bedienung, helle LEDs in der Kanalsektion, optimierter Frequenzgang der Isolatoren, schlankere Kanalfader als beim DJM-900NXS2, sowie verbesserte MAGVEL Crossfader der dritten Generation

     

    Pioneer DJ DJM-A9 Sound Color FX

    Sound Color FX mit Center Lock

    Die umfangreiche Sound Color FX Sektion wurde mit dem brandneuen Center Lock Feature erweitert: Wird diese Funktion aktiviert, stoppt die Drehung jedes Reglers in der Mittelposition, so dass man die Effekte nicht zu weit zum entgegengesetzten Parameter zugeben kann.

     

    Pioneer DJ DJM-A9 Beat FX

    Neue Beat FX

    Beim A9 stehen 14 Beat FX zur Verfügung, die sich Standalone einsetzen lassen können, darunter 3 neue Effekte: Mobius, Triplet Fliter und Triplet Roll. Ein Farbdisplay informiert über den Status des ausgewählten Beat FX und verfügt über eine Beleuchtung, die mit der horizontalen Anordnung des X-Pads korrespondiert und eine intuitivere Steuerung mit einer einfachen Fingerbewegung ermöglicht.

     

    Pioneer DJ DJM-A9 Mic Section

    Erweiterte Mikrofon-Sektion

    Der A9 bietet eine umfangreiche Sektion mit mehreren Mikrofonen und einer schaltbaren 48V Phantomspeisung, so dass auch Kondensator-Mikrofone an den Mixer angeschlossen werden können. Insgesamt stehen 3 Mic-Effekte zur Verfügung, um schnell den Klang manipulieren zu können

     

    Pioneer DJ DJM-A9 connections

    Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten

    Dank der dual USB-Typ-B- und USB-Typ-C-Anschlüsse (jeweils 2) lassen sich 2 verschiedene PC-/Mac-Systeme gleichzeitig anschließen und drahtlose Audiosignale über den Bluetooth-Eingang an einen beliebigen Kanal weiterleiten.

    Es stehen zwei Kopfhörerausgänge zur Verfügung, die jeweils über eigene Cue-Tasten, Lautstärkeregler und Mix-Balance-Regler verfügen, so dass man Tracks unabhängig von einem anderen DJ abhören kann.

     

    Anzahl der Ausgänge: 1x Booth (Klinke)
    1x Digital
    1x Master (Cinch)
    1x Master (XLR)
    1x Record (Cinch)
    Anzahl der Kanäle: 4 Kanäle
    Anzahl Line Eingänge: 4x Cinch
    Anzahl Phono Eingänge: 4x Cinch
    Anzahl Digitale Eingänge: 4x coax
    Anzahl Return Eingänge: 1x Klinke L/R
    Anzahl Send Ausgänge: 1x Klinke L/R
    Kopfhörerausgang: 2x 3.5 Klinke
    2x 6.3 Klinke
    Mikrofon-Eingang: 1x 6.3 Klinke
    1x Klinke/XLR
    Soundkarte integriert: Ja
    Rackeinbau möglich: Nein
    USB-Anschluss: Ja

    Dokumente / Treiber / Tests / Handbücher für Pioneer DJ DJM-A9

    4.8 / 5
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewertungen (5)
    4.8 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bitte gib die Zahlenfolge aus dem Captcha in das nachfolgende Textfeld ein.
    5 / 5 Punkte

    Djm a9

    -- Orginal anzeigen --

    Unschlagbare Behandlung

    4 / 5 Punkte

    Gute Evolution, stolzer Preis

    Ich habe den DJM-A9 ausgiebig getestet und bin sehr zufrieden damit. Dieser Mixer ist definitiv eine kluge Evolution des DJM-900NXS2, mit vielen Detail-Verbesserungen, die den höheren Preis teilweiße rechtfertigen. Die Klangqualität ist spürbar besser und näher an High-End-Marken. Die neuen Effekte und Features sorgen für Spaß. Auch das Display (wenn auch klein) und die Möglichkeit, per Bluetooth Musik einzuspielen, sind praktische Ergänzungen. Insgesamt bietet der DJM-A9 eine solide Leistung und bringt einige innovative Funktionen mit sich, allerdings für einen auch stolzen Preis. Wer ihn sich leisten kann, bekommt einen Top Mixer, dem es an praktisch nichts fehlt im gewohten Pioneer Layout

    5 / 5 Punkte

    Top Mixer

    Deutlich bessere Tonqualität im vergleich mit anderen Pioneer DJM Modellen, schon näher an Allen & Heath.
    Die neue Effekten/Effekt Section sind auch besser als andere Pioneer Modellen.
    Sonst sind die Funktionalitäten sowie de Nexus 2 + die neuen sowie die Doppel Cue für B2B Sets, usb-c Phanton Microphone unsw.
    Meiner Meinung nach ein Upgrade von NXS2 auf DJM A9 zahl sich aus.

    5 / 5 Punkte

    Tolle Weiterentwicklung

    Kürzlich habe ich von Recordcase den DJM V10 erworben. Da ich jedoch noch einen Mixer für den Equipment-Verleih gesucht habe, wurde ich auf den brandneuen DJM A9 aufmerksam. Ich lege seit 20 Jahren auf und hatte schon viele Mischpulte unter den Fingern (Pioneer, A&H, Rane, Denon). Was kann der A9, was andere nicht können? 1. Die neue ESS Technology (V10, A9, Opus Quad) erzeugt einen wesentlich wärmeren Sound als die früheren Pioneer-Geräte. 2. Zum ersten Mal überhaupt kann man ein Smartphone kabellos über Bluetooth verbinden und z.B. als Backup in einem Kanal nutzen. 3. Es können zwei Kopfhörer gleichzeitig benutzt werden (perfekt für DJ-Team-Performance). 4. Die neue Mikrosektion hat zusätzliche Effekte erhalten und bietet die Möglichkeit einer Phantomspeisung. 5. Weitere Effekte ermöglichen eine neue Kreativität beim Auflegen. Fazit: Der A9 wird den DJM 900 NXS2 definitiv ablösen. Der Mixer ist ein perfekte Weiterentwicklung mit noch besserem Klang. Absolute Kaufempfehlung von mir. Der Preis ist angesichts der zu erwartenden Langlebigkeit noch gerechtfertigt. 5 Sterne gibt's extra für den Service von Rainer, der mir den Mixer gleich nach Veröffentlichung zugeschickt hat.

    5 / 5 Punkte

    Referenzklasse! World Class Mixer

    Vielen Dank an Recordcase für den hervorragenden Support und der steht's freundlichen und kompetenten Beratung! Gestern den Pioneer DJM-A9 gesendet und heute bei mir angekommen! Der A9 ist super verarbeitet und spielt klanglich in der obersten Liga. Neben Soundkarte wurden viele weitere Bausteine von DJM-V10 übernommen. Jede menge neue Features wie super Farbdisplay, Bluetooth, WiFi für Mobile Devices und der Software Stagehand, mehr Effekte - personalisierbar. USB-C, X-Pad, echtes Send/Return, Sound Color FX mit Center Lock etc. Merklich größer und wiegt zwei Kilo mehr als der Vorgänger…hätte mehr PRO DJ LINKS haben können…klagen auf hohem Niveau…schaut euch den Test von Recordcase an.

    Zuletzt angesehen