Roland RH-5_1
  • 0020110634
  • 29,00 € 36,00 € (7,00 € gespart | UVP des Herstellers)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar - Bei Dir in 1-3 Tagen*

    Jetzt neu - Ratenkauf by easyCredit Mehr Infos

    Die RH-5 Kopfhörer sind optimal auf elektronische Musikinstrumente wie Rolands Digital Pianos... mehr

    Produktinformationen "Roland RH-5"

    Die RH-5 Kopfhörer sind optimal auf elektronische Musikinstrumente wie Rolands Digital Pianos und V-Drums abgestimmt. Sie besitzen leistungsfähige Treiber in großen Gehäusen. Damit bieten diese Kopfhörer einen erstklassigen Klang bei optimalem Tragekomfort.

    Features Roland RH-5

    • Leistungsfähige 40mm-Treiber für dynamischen, differenzierten Klang
    • Natürlicher, linearer Frequenzgang über das gesamte Spektrum (10–22,000 Hz)
    • Große Ohrmuscheln für optimalen Tragekomfort

    Technische Daten

    • Typ: geschlossen
    • Treiber: 40 mm
    • Dynamik: 92 dB/mW
    • Max. Leistungsaufnahme: 1000 mW
    • Impedanz: 32 ohm
    • Frequenzgang: 10 – 22.000 Hz
    • Kabel: 3 m
    • Stecker: Stereo-Miniklinke (vergoldet)/ Adapter (Miniklinke auf Klinke)
    • Gewicht: 190 g
    Kopfhörerausgang: 1x 3.5 Klinke
    1x 6.3 Klinke (mit Adapter)
    Kabellänge: 3.0 m
    Anwendungsbereich: Hifi
    Studio
    Bauform: Over-Ear
    System: Geschlossen
    Anschlussart: Kabel
    Impedanz: 1-32 Ω
    Ohrmuschel drehbar?: Nein
    5 / 5
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewertungen (3)
    5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    5 / 5 Punkte

    Roland Kopfhörer

    -- Orginal anzeigen --

    ausgezeichnetes Produkt und Service Danke!

    5 / 5 Punkte

    Philippe

    -- Orginal anzeigen --

    Sehr gutes Gerät Komfortable Professional

    5 / 5 Punkte

    Tip Top :D

    Formfaktor und Gewicht sind sehr angenehm sowie auch die Lautstärke und das haptische Feedback.

    Zuletzt angesehen