• KRK Systems
  • 0020109966
  • Lieferzeit 2-3 Werktage

    645,00 €

    799,00 € (19.27% gespart | UVP des Herstellers)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 2-3 Werktage

    Farbe

    schwarz
    weiss
    Auswahl zurücksetzen

    Garantieerweiterung Mehr Infos

    Merken
    Die KRK Systems V Series 8 Nahfeld-Studiomonitore der Serie 8 von KRK Systems wurden speziell... mehr

    Produktinformationen "KRK V8 S4"

    Die KRK Systems V Series 8 Nahfeld-Studiomonitore der Serie 8 von KRK Systems wurden speziell für Audioproduktionsanwendungen entwickelt, bei denen es auf eine präzise Wiedergabe ankommt. KRK arbeitete mit Hunderten von Ingenieuren/Produzenten/Mischern zusammen, um diese bahnbrechenden Monitore zu entwickeln. Tonstudios und Rundfunkstudios sowie Sounddesigner und Audioproduktionshäuser werden von der V Series 8 profitieren, die als Monitor ihrer Wahl in die V-Serie aufgenommen wird.

    Die V-Serie 8 enthält 49 vom Benutzer wählbare EQ-Einstellungen, um die richtige Einstellung für Raumakustik und Platzierungsanomalien sowie Geschmack und individuelle Vorlieben zu gewährleisten. Das KRK-Designteam hat Hunderte von Monitorplatzierungen und raumakustischen Situationen sorgfältig modelliert und analysiert, um sicherzustellen, dass KRK die nützlichsten Werkzeuge mit minimalen Anpassungen liefert.

    Features KRK V8 S4

    • Bestückung: 8 Zoll Tieftöner und 1 Zoll Hochtöner
    • Leistung: 230 Watt (LF 200 Watt, HF 30 Watt)
    • Übertragungsbereich: 29 Hz - 24 kHz
    • Maximalpegel: 118 dB
    • Eingang: XLR/Klinke-Combobuchse
    • Auto Standby nach 30 Minuten
    • Maße (H x B x T): 435 x 284 x 347 mm
    • Gewicht: 14,4 kg
    Durchmesser Tieftöner: 8 Zoll
    Max. Schalldruckpegel: 115 - 119 db
    Leistung RMS: 201 - 250 W

    Dokumente / Treiber / Tests / Handbücher für KRK V8 S4

    Kundenbewertungen für  "KRK V8 S4"
    Durchschnittliche Kundenbewertung:  (3)
    Sehr gut verarbeitet.
    22.05.2019

    Ich hatte die KRK Rokit 8 G3 im Homestudio, und bin auf die V8 umgestiegen.
    Und habe die KRK Rokit 5 G3 am Pioneer Stand.
    Leider war im Homestudio nicht der unterschied zu hören den ich mir erwartet hätte, wird aber daran liegen das die Rokit schon sehr gut sind.
    Würde diesen Umstieg ehrlich gesagt auch nicht noch einmal machen.
    Positive:
    Lautsprecher sind sehr gut Verarbeitet, und hören sich super an.
    Negative:
    Was mich am Anfang gestört hat, ich jetzt aber schon gewohnt bin, ist das die Lautsprecher im Ruhezustand lauter rauschen als die Rokit Serie.
    Hab sie nebeneinander aufgestellt, und in allen einstellungvarianten verglichen.
    V Serie rauschte immer lauter als die Rokit Serie, auch wenn kein Interface angesteckt war.
    Deshalb einen Stern abzug.

    V8 Boxen
    12.09.2018

    Bin von dem Sound sehr überzeugt. Sie färben zwar etwas und haben ihren eigenen Style, aber nach ein paar Stunden einhören kommt man damit sehr gut klar und die ersten ordentlichen Mischergebnisse sind am Start. Auch die Optik passt sich schön in das Studio ein. Wer das Geld übrig hat, sollte direkt zum V8 greifen!

    Top Boxen bei 437€ p.Stk. sofort zugeschlagen.
    04.08.2018

    Die Boxen klingen super. Sehr ausgewogen und angenehm auch bei längeren Sessions..
    Ich hab noch ein paar Yamaha HS80M und meiner Meinung nach klingen die KRK deutlich angenehmer und ausgewogener..

    Man muss den KRK Sound aber halt mögen. Mir sagt er total zu!
    Aber am besten einfach selbst mal reinhören.
    Verarbeitung sehr hochwertig und optisch machen sie wirklich was her..
    Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen...
    Da ich sie bisher aber nur ein paar tage testen konnte, werde ich mich nochmal melden falls sich an dem Bild was ändert..

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen