Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment
» Wir empfehlen Dir folgende Alternativartikel

  • 0020108250
  • 449,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Garantieerweiterung Mehr Infos

    Yamaha AG06
    Yamaha AG06
    128,00 € 241,00 €
    Sofort lieferbar
    Yamaha MG16XU
    Yamaha MG16XU
    479,00 € 739,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Antoc Mars LED Barrel
    Antoc Mars LED Barrel
    179,00 €
    Sofort lieferbar
    Der Qcon Pro ist ein per USB-Kabel angesteuerter DAW Controller für alle gängigen... mehr

    Produktinformationen "ICON QCon EX"

    Der Qcon Pro ist ein per USB-Kabel angesteuerter DAW Controller für alle gängigen Sequenzerprogramme. Ein besonderes Merkmal in dieser Preisklasse sind die insgesamt 9 motorisierten Line- und Masterfader. Sollten diese noch nicht genügen, so kann man den Qcon Pro mit bis zu drei QCon EX auf insgesamt 32 Linefader erweitern. Gesteuert werden die gängigsten DAWs über das Mackie Control Build-In oder das Mackie HUI-Protokoll Build-In bei Verwendung mit Pro Tools. Nutzer einer Software wie z.B. Sonar können den Controller ganz einfach über die MIDI-Learn Funktion einrichten.

    Um beim Arbeiten den Überblick zu behalten, gibt ein hintergrundbeleuchtetes und kippbares LCD Display Auskunft über den aktuellen Status einer Spur. Overlays zu verschieden DAWs unterstützen die Übersicht über den Controller.

    Features ICON QCon EX

    • 8 berührungsempfindliche Motor-Fader
    • 12-Segment-LED-Kanäle Pegelanzeige
    • 1 berührungsempfindliche Motorfader für Master-Kanal
    • 8 x Dual-Funktions-Drehregler (Enter & Rotate)
    • 11-Segment LEDs um den Encoder zeigen Postion an
    • Großes hintergrundbeleuchtetes LCD Display (neigbar) zeigt Kanalnamen und Kontrollwerte usw. für jeden Kanal an
    • 12-Segment LED-Anzeige zeigt den Zeitpunkt des Projektes entweder in SMPTE oder BBT-Format
    • 18 frei belegbare Tasten
    • Jogwheel Shuttle für die schnelle Suche und Kontrolle
    • Beleuchtete Tasten für jeden Kanal einschließlich Rec-enable, Solo, Mute, Select und Monitor
    • 6 beleuchtete Tasten inklusive Play, Stop, Rec, Rewind, Fast forward and Loop
    • Beleuchtete Zoom-Taste mit 4 Richtungstasten
    • 9 beleuchtet zuweisbare MIDI-Funktions-Tasten
    • Erweiterbar auf bis zu 32-Kanäle mittels Anschluss von 3 QCon EX (optional erhältlich)
    • Steckplatz für ICONs "Umix" USB-Audio-Interface
    • Class-compliant mit Windows und Mac OS X
    • USB 2.0 Anschluss
    • Mackie Control Build-in für Cubase, Nuendo, Samplitude, Logic Pro und Ableton Live
    • Mackie HUI-Protokoll Build-in für Pro Tools
    • MIDI Learn-Modus für andere DAWs wie z.B. Sonar
    • Firmware-Upgrade über USB-Anschluss und iMap Software möglich
    • Overlays für verschiedene DAWs wie Cubase, Nuendo, Samplitude, Logic Pro und Ableton Live enthalten
    • Robustes Aluminium-und Metallgehäuse mit Kensington-Lock-Anschluss
    • Netzteil (12V/6V DC)
    • Gewicht: 7 kg
    • Maße: 475 x 510 x 82 mm

    Dokumente / Treiber / Tests / Handbücher für ICON QCon EX

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewertungen (0)
    Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bitte gib die Zahlenfolge aus dem Captcha in das nachfolgende Textfeld ein.
    Zuletzt angesehen