Allen & Heath ZED-6FX

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment
  • 0020108548
  • 149,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Aktuell nicht lieferbar

    Garantieerweiterung Mehr Infos

    TOPSELLER!
    Technics SL-1210 MK7 Technics SL-1210 MK7
    ab 899,00 €
    Sofort lieferbar
    Chauvet DJ COLORband HEX 9 IRC
    Chauvet DJ COLORband HEX 9 IRC
    199,00 € 329,00 €
    Sofort lieferbar
    Yamaha MG 10XUF
    Yamaha MG 10XUF
    250,00 € 396,00 €
    Sofort lieferbar
    American DJ H2O IR
    American DJ H2O IR
    156,00 € 165,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Native Instruments Traktor Kontrol S2 MK3 Native Instruments Traktor Kontrol S2 MK3
    ab 269,00 € 299,00 €
    Sofort lieferbar
    PEP FC-RX2 - Flightcase Pioneer XDJ-RX2
    PEP FC-RX2 - Flightcase Pioneer XDJ-RX2
    179,00 € 199,00 €
    Sofort lieferbar
    Pioneer DJ DM-40 BT Pioneer DJ DM-40 BT
    158,00 € 199,00 €
    Sofort lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJ HDJ-X5 Pioneer DJ HDJ-X5
    ab 79,00 € 99,00 €
    Sofort lieferbar
    TOPSELLER!
    Pioneer DJM-900 NXS2 - Front Pioneer DJ DJM-900 NXS2
    ab 2.599,00 €
    Kurzfristig lieferbar
    Der ZEDi-6FX Mischer verbindet Simplizität, Intuivität und Effizienz in einem robusten Gehäuse,... mehr

    Produktinformationen "Allen & Heath ZED-6FX"

    Der ZEDi-6FX Mischer verbindet Simplizität, Intuivität und Effizienz in einem robusten Gehäuse, das überall zum Einsatz kommt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es Musiker, Techniker oder Laien bedienen: das intuitive Pult gibt jedem die Möglichkeit kleinere Beschallungen und Jam Sessions und realisieren ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen.

    Anschluss finden...

    ...ist gar kein Problem, denn dank des einfachen Designs lassen sich nicht nur Inputs, sondern auch alle anderen Features leicht finden und verstehen. Beginnend mit den Eingängen stehen 2 Mikrofon-, 2 Line/Instr.- und 2 Stereoinputs zur Verfügung. Somit lassen sich nicht nur die Vocals aufnehmen, sondern auch Gitarren und Keyboards. Gitarristen werden sich über die 2 Inputs mit hohen Inpedanzen freuen und können zusätzliche D.I.-Boxen zu Hause bzw. im Schrank lassen. Um alle Signale auf die PA-Boxen oder im Studio auf die Monitore zu senden stehen 2 XLR-Outputs für den linken und rechten Kanal zur Verfügung. Um zwischen besagten Anwendungen wechseln zu können besteht unterhalb der Sektion direkt ein Schalter. Ein Kopfhörerausgang darf natürlich auch nicht fehlen und befindet sich deshalb unten rechts neben dem Main Mix-Regler, der die Gesamtlautstärke Deines Mixes beeinflusst.

    Die Channelstrips:

    Weiter geht´s mit den außergewöhnlichen Preamps, die mit extrem geringem Grundrauschen punkten. Nicht nur der massive Headroom, sondern auch die gegebene Tiefe und Wärme des Sounds heben die Qualität, für die Allen&Heath bekannt sind, nochmal hervor. Perfekt für Auftritte, die das gewissen Etwas brauchen. Für die weitere Bearbeitung des Signals steht der MusiQ EQ zur verfügung, dessen sorgfältig und vorsichtig kalibrierten Potis für Präzision beim Eingriff sorgen. Veränderungen lassen sich also sehr einfach vornehmen, während die Qualität jedes erdenklichen Signals gesteigert werden kann. Selbstverständlich lassen sich Instrumente in jedem Kanal im Panorama verteilen, um ein breiteres Stereobild zu erzeugen. Zum Schluss finden sich unten die Potis für die Lautstärke des jeweiligen Kanals und die Knöpfe zum Beschicken der Kopfhörer.

    Effekte

    Beide FX Versionen der ZED Serie bieten zusätzlich die Möglichkeit Effekte einzubinden. So stehen dem User verschiedene Reverbs und Delays zur Verfügung, die jedem Auftritt oder jeder Aufnahme einen besonderen Touch verleihen. Die Anwendung gestaltet sich sehr einfach und wird über einen Drehregler ermöglicht, während das kleine, darüberliegende Display die Effektnummer anzeigt. So findet man z.B. Plate-Effekte auf den Nummern 40-50 und Flanger/Phaser von 70-80. Nützlich ist auch der kleine Knopf in dieser Sektion, mit dem man das Delay selbstständig tappen kann.

    Wenn´s hart auf hart kommt!

    Die ZED Mixer-Serie ist dank des legendären Allen&Heath Standards in Bezug auf die verbauten Komponenten robust genug für jeden Anlass. Alle Kanalzüge sind auf eigenen Schaltkreisplatten verbaut, damit im Schlimmsten Fall nicht direkt alles beschädigt wird. Bei den Potis wurde jeder einzelne mit einem Stahlgewinde versehen, um das Abbrechen oder Eindrücken zu verhindern.

    Features Allen & Heath ZED-6FX

    • 2 Mic/Line-Eingänge mit getrennten XLR- und Klinkenbuchsen
    • 2 Stereo-Eingänge mit Klinkenbuchsen
    • 2 Gitarren-DI hochohmige Eingänge
    • Interne FX-Engine mit Tap-Tempo
    • Lo-Cut-Filter
    • 2-Band-EQ
    • 60 mm Fader am Main-Mix
    • XLR-Main-Ausgänge
    • Flexible Signalüberwachung
    • 8 LED Signal-Metering
    • 48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
    • Robustes internes Netzteil
    • Maße (HxBxT): 8,89 x 24,9 x 23,64 cm
    • Gewicht: 1,36 kg
    Anzahl der Kanäle: 6 Kanäle
    Fader vorhanden: Ja
    Effekte integriert: Ja
    Audio Interface (USB): Nein

    Dokumente / Treiber / Tests / Handbücher für Allen & Heath ZED-6FX

    5 / 5
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewertungen (2)
    5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bitte gib die Zahlenfolge aus dem Captcha in das nachfolgende Textfeld ein.
    5 / 5 Punkte

    Ausgezeichnetes Produkt und schnelle Lieferung danke

    -- Orginal anzeigen --

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ausgezeichnetes Produkt und empfohlener Verkäufer

    5 / 5 Punkte

    +

    -- Orginal anzeigen --

    Ich empfehle, alles ist von hoher Qualität und pünktlich

    Zuletzt angesehen